Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Serverlogs

Die Serverlogs speichern die IP-Adresse des Anfragenden gemeinsam mit Daten zum Zeitpunkt der Anfrage, dem Ziel der Anfrage, den übertragenen Datenmengen, einer Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems, sowie die Website, von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen). Diese Daten werden gespeichert, um die Systemsicherheit gewährleisten zu können, die Website technisch zu administrieren, sowie das Angebot optimieren zu können. Die Serverlogs werden für maximal 30 Tage gespeichert.

Tracking Cookies

Wir verwenden externe Dienste, um unsere Marketingbemühungen zu verfolgen. Diese Dienste werden erst geladen, nachdem wir Ihre Zustimmung erhalten haben. Einstellungen

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.